• SOMOS LOS VERDES

  • Sportliche HEIMAT

  • JUGEND fördern

E1 erkämpft sich 2:0-Sieg am Deininger Weg

Hinten kein Tor gefangen und vorne zweimal zugeschlagen: Unsere E1 hat ihr zweites Ligaspiel beim ASV Neumarkt mit 2:0 gewonnen.

Von Beginn an waren die Grünen hellwach und konzentriert. Das erste Tor fiel nach gut fünf Minuten. Toni Lechner erkämpfte sich den Ball und passte zu Jonas Rupprecht, der den besser postierten Alban Gjinofci bediente. Der lies dem gegnerischen Keeper mit einem satten Schuss keine Chance.

In der 7. Spielminute spielte Jonas Rupprecht aus einem Gewühl heraus einen überlegten Ball auf Toni Lechner im Zentrum, der zum verdienten 2:0 traf. Bis zur Halbzeit erspielten sich beide Teams noch einige Chancen, weder der ASV noch der SVP konnten diese jedoch in ein Tor ummünzen.

Nach der Pause drängte der ASV auf den Anschlusstreffer. Nach der ersten Drangphase der Hausherren kamen wir wieder besser ins Spiel und gestalteten die Partie ausgeglichener. Unsere Abwehr um den glänzend aufgelegten Torwart Ayaan Siddiggi, Moritz Wild und Finn Koblitz hielt dicht. Unsere Joker Romina Bayer und Michal Augustin zeigten wie der Rest der Mannschaft eine starke kämpferische und läuferische Leistung.

  • Hits: 73