• SOMOS LOS VERDES

  • Sportliche HEIMAT

  • JUGEND fördern

F-Jugend kämpfte bis zum Schluss

Auch für unsere F-Jugend ist am vergangenen Sonntag der Startschuss in die neue Spielzeit gefallen. Zum Auftakt der Gruppenphase erwarteten die Grünen auf heimischem Rasen den SV Seligenporten.

Die verhältnismäßig junge Mannschaft aus Pölling fand bei regnerischem Wetter gut ins Spiel, spielte sich nach wenigen Minuten die erste Großchance heraus und ging nur kurze Zeit später durch Johannes in Führung (9.). In der Folge agierten wir fahrig und unkonzentriert, sodass der SVS in Minute 13 zunächst den Ausgleich erzielte und fünf Minuten später mit dem Treffer zum 1:2 das Spiel drehte. Die Pöllinger kamen nach der Pause hochmotiviert aus der Kabine, doch die Klosterer bauten ihre Führung in der 22. Minute weiter aus.

Die Grünen erzwangen kurz darauf ein Eigentor des gegnerischen Keepers und drückten im Anschluss weiter auf den Ausgleich. Sie warfen alles nach vorne, wodurch sich für die Gäste in der Offensive Räume ergaben, die der SVS zu nutzen wusste. Doch David im Pöllinger Tor verhinderte mit mehreren Glanzparaden die Entscheidung. Auch wenn es am Ende nicht mehr für einen Punkt reichte, zeigten die Grünen eine kämpferisch und läuferisch starke Mannschaftsleistung!

  • Hits: 17