• SOMOS LOS VERDES

  • Sportliche HEIMAT

  • JUGEND fördern

E1 erreicht HKM-Endrunde

Am vergangenen Wochenende hat unsere U11 die Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft gemeistert und das Ticket für die Endrunde gelöst.

Gleich zu Beginn des Turniers wartete mit der JFG Wendelstein ein starker Gegner auf unsere Truppe. Die überlegenen Mittelfranken ließen uns keine Chance und wir verloren das Auftaktspiel mit 0:3. Auch im zweiten Spiel gegen den ASV Neumarkt sah es zunächst nicht besser aus. Zwar erzielten wir nach einem 0:2-Rückstand noch den Anschlusstreffer, für mehr reichte es aber nicht mehr.

Den ersten Dreier fuhren wir im dritten Spiel gegen den SC Großschwarzenlohe ein, das wir knapp mit 1:0 für uns entscheiden konnten. Wieder ohne Gegentor blieben die Grünen beim 2:0-Sieg gegen die DJK-SV Pilsach. 

Somit wahrten wir uns vor dem letzten Spiel gegen den TSV Mörsdorf die Chance aufs Weiterkommen. Dafür musste allerdings ein Sieg her. Unsere Schützlinge warfen alles in die Waagschale und schlugen Mörsdorf verdient mit 3:0. Weil wir unsere Hausaufgaben gemacht haben und Pilsach den ASV im letzten Spiel des Turniers geschlagen hat, haben wir uns für die Endrunde qualifiziert. Alle Spieler können stolz auf ihre Leistung sein und fiebern dem Turnier am 5. März in der Halle West entgegen!

Unsere Torschützen: Tim Schulz (1), Moritz Wild (1), Toni Lechner (1), Finn Koblitz (1), Michal Augustin (1), Jonas Rupprecht (2)

  • Hits: 380