| 25.03.2013 | News |

Auszeichnung für Ehrenmatliche

Im Rahmen unseres 33. Bockbierfestes wurden die Verdienste von Franz Fischhold, Bierschneider Josef und Rudi Brede für den SV Pölling gewürdigt.

Franz Fischhold kam als aktiver Torhüter und Spielführer vor 32 Jahren in die Vorstandschaft und hat bis zur diesjährigen Neuwahl ununterbrochen auf verschiedenen Positionen für den SV Pölling gewirkt.

Auch Josef Bierschneider war jahrelanger Spieler, seit 1984 anrechenbarer Schiedsricher für den SV Pölling und rief die weibliche Fußballabteilung ins Leben.

Für die Verdienste von Franz Fischhold und Josef Bierschneider wurde ihnen die Urkunde zur Ehrenmitgliedschaft verliehen.

Rudi Brede wurde für besondere Verdienste für dn SV Pölling geehrt. Er fungierte 15 Jahre als aktiver Spieler, danach 19 Jahre als Jugendtrainer und zum krönenden Abshluss trainierte er danach zwei Jahre lang die Frauenmannschaft des SV Pölling.

« alle News anzeigen